Namibia Reiseziele, Angeln, 4x4 Touren, Wüste Namib, unberührte Strände, Henties Bay.
Africa Adventure - Travel Information for Southern Africa
Home > Namibia > Andere Reiseziele
Henties Bay Jagen im Süden Namibias Kayakfahren auf dem Kunene Der Kunene Fluss
Sesriem Cañon und Sossusvlei Lüderitz Swakopmund .
.
Henties Bay
Henties Bay ist eine Küstenstadt in Namibia und befindet sich im nationalen Erholungsgebiet der Westküste, ungefaehr 440 km von Windhoek und 70 km nördlich von Swakopmund entfernt.

Von Windhoek aus erreichen Sie Henties Bay über die Fernverkehrsstraße B2 und auf der Schotterstraße D1918 gelangen Sie über Usakos und die Spitzkoppe in die Stadt. Außerdem führt die Salzstraße C34 über Swakopmund nach Henties Bay.

Die Stadt wurde nach dem Bürgermeister Hentie van der Merwe benannt, der 1922 eine Frischwasserquelle in der Mündung des Omaruruflusses entdeckte. Nach seiner Entdeckung kehrte er Jahr für Jahr an diesen Ort zurück, um hier seinen Urlaub zu verbringen. Nach einigen Jahren Camping beschloss er, ein einfaches Ferienhaus aus Holz zu bauen.

Bewohner von Herrn van der Merwes Heimatstadt in der Kalkveldregion folgten sehr schnell seinem Beispiel. Henties Bay wurde letztendlich die beliebte Ferienstadt, die sie heute ist, mit derzeit etwa 2700 Einwohnern, die hier ihren ständigen Wohnsitz haben.

Wie in der Namibwüste ist auch das Klima an der Küste extrem trocken aber durch den Einfluss des kalten Bengualenstroms (13 - 18 Grad Celsius) sind die Temperaturen gemäßigt.

Fast jede Nacht entsteht Nebel durch auflandige Winde und normalerweise beträgt die Luftfeuchtigkeit 85%. Im Gegensatz dazu fallen weniger als 15 mm Regen im Jahresdurchschnitt. Wenn der trockene, heiße Ost- oder Bergwind weht, klettern die Tagestemperaturen auch schon mal auf über 40 Grad Celsius. Ironischerweise treten diese Winde im hiesigen Winter zwischen April und August auf und obwohl sie sehr heiße Luft mitbringen, bereiten sie wunderschöne Sommertage und -abende.

Henties Bay ist ein beliebter Ferienort mit Geschäften, Restaurants, Pubs, Banken, einer Post, einer 24 Stunden geöffneten Tankstelle und einer Geländewagenvermietung sowie Autowerkstätten, Abschleppdiensten und ärztlicher Versorgung.

Diese kleine Stadt bietet eine ruhige, rustikale Atmosphäre. Der geringe Verkehr in den Straßen, das milde Klima und der lange, saubere Strand tragen zu der Idylle bei und bieten den idealen Ort für einen entspannten Urlaub oder für ein paar Tage Pause nach einer langen, ermüdenden Fahrt auf sandigen Straßen und in großer Hitze.

Zur Unterkunft finden Sie ein Hotel, Bungalows und Ferienwohnungen, Bed & Breakfast Gästehäuser, einen Campingplatz, Backpacker Hostels, und Einrichtungen zur Selbstversorgung. Unter den Sportmöglichkeiten sind z.B. ein 9-Loch Golfplatz,Tennisplätze und Squashcourts.

Je nach Fischaufkommen (wie etwa Kabeljau, Galjoen, Steenbras und Blacktail) ist Henties Bay mit seinen vielen guten Angelplätzen entlang der Küste ein Paradies für Angler. Angesehene und erfahrene Angler bieten Tagesausflüge oder mehrtägige Angeltouren, die im Voraus gebucht und nach Ihren Wünschen gestaltet werden können.

Henties Bay ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Tagesausflüge in die Namibwüste. Einige Gebiete können Sie selber mit dem eigenen Wagen erkunden, andere Regionen sind wiederum nur mit einem Geländewagen zu erreichen. Es ist aber anzuraten, viele dieser Ausflüge mit einem erfahren Reiseleiter zu unternehmen, da die Straßen recht unwegig sind und teils die Beschilderung fehlt. Auf jeden Fall sollten Sie auf den sogenannten Gravel Roads (Schotterstraßen) und auf der Küstenstraße, die aus Salzschotter gemacht ist, vorsichtig fahren. Diese Straßen können bei Nebel oder nach Regen sehr rutschig sein. Auch die Touren in die Wüste können Sie im Voraus buchen und nach ihren Wünschen gestalten.

Diese Informationen stellte uns freundlicherweise die Stadt Henties Bay zur Verfügung.

Copyright by Africa Adventure Tourist Information cc - Alle Rechte vorbehalten.
Africa Adventure und Africa Adventure Travel sind eingetragene Markenzeichen von Africa Adventure Tourist Information cc
Copyright, Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz